123      SAARTEXT    Di.07.04. 19:38:03
                            NACHRICHTEN 
                            Saarbrücken 
                                        
 Hausbesuche von Friseuren verboten     
                                        
 Der Ministerrat hat Hausbesuche von    
 Friseuren und Kosmetikern verboten. Me-
 dizinisch oder pflegerisch nicht not-  
 wendige Dienstleistungen am Menschen   
 sind ab Donnerstag generell untersagt. 
                                        
 Die Landesregierung teilte mit, das    
 Verbot gelte bis zum 20.April. Gesund- 
 heitsministerin Bachmann erklärte, das 
 Infektionsrisiko sei derzeit einfach zu
 groß. Das gelte auch für Hausbesuche.  
                                        
 Der unvermeidbare direkte Körperkontakt
 z.B.beim Haareschneiden sei mit den    
 Schutzmaßnahmen unvereinbar. Auch Fri- 
 seurinnung, HWK und Berufsgenossen-    
 schaften hatten ein Verbot gefordert.  
      Corona-Hotline: 0681/501-4422  >>